Gestatten? Günter!
Herzlich willkommen.

Kennen Sie Günter? Günter ist Ihr innerer Schweinehund. Er lebt in Ihrem Kopf und bewahrt Sie vor allem Übel dieser Welt. Immer, wenn Sie etwas Neues wagen oder sich mal anstrengen müssen, ist Günter zur Stelle: „Viel zu mühsam und gefährlich!", sagt er dann. Oder: „Das schaffst du sowieso nicht!", bremst er sie. Kein Wunder: Günter ist ängstlich und ein bisschen faul. Außerdem will er Sie vor Gefahr und unnützer Mühe beschützen. Ist das nicht nett von ihm?

Leider aber bewahren Sie Günters Ratschläge auch vor allerhand Glück und Erfolgen im Leben - sei es beim Job, in der Beziehung, bei der Gesundheit oder den lieben Finanzen. Denn: Stets hängt Günter den klugen Alleswisser heraus - obwohl er gar nicht so viel weiß. Und so leben Sie weiterhin in Günters kleiner Welt, in der alles so bleiben soll, wie es ist: überschaubar, bequem, sicher. Schade!

Obwohl: Ein wenig mehr Spaß dürfte das Leben schon machen. Und erfolgreicher sollte es auch sein. Ja, es könnte auch besser laufen in Job, Beziehung, Gesundheit und den lieben Finanzen. Nur: Wie? Na klar: Dank der richtigen Tipps für Günter! Denn wenn Günter Bescheid weiß, kann er Ihnen helfen, statt Sie zu behindern. Zeit also, dass der innere Schweinehund mit den richtigen Tipps gefüttert wird.

Nach einem Jahr wollen wir unseren Coachingbrief Günters kleine Welt ruhen lassen und uns anderen Projekten widmen. Die beliebte Motivationspost von Dr. Stefan Frädrich können Sie jedoch weiterhin jeden Monat lesen. Anmeldung unter www.stefan-fraedrich.de